Detox: Erfahrung ist ein überzeugendes Argument

Detox ist kein Wundermittel gegen Krankheiten aller Art und keine Blitzdiät zur Traumfigur. Detox beruht auf dem Prinzip der Entgiftung und Stärkung des Organismus. Und Detox, richtig angewendet, zahlt sich aus: in Lebensqualität. Bestes Beispiel dafür ist Dr. Jutta Mauermann, eine Pionierin der Homöopathie und Akupunktur, die heute noch als 86-Jährige als Ärztin praktiziert. 

Dr. Jutta Mauermann
Dr. Jutta Mauermann, Jahrgang 1930, integriert seit mehr als 50 Jahren alternative Heilmethoden in ihre medizinische Arbeit. Sie ist Spezialistin im Bereich Detox und entgiftet selbst seit einem halben Jahrhundert regelmäßig.

Giftstoffe ausleiten

Ich gehöre ja persönlich nicht zu den Menschen, die sich von Giften umzingelt wähnen. Und doch oder gerade vielleicht deswegen war ich überrascht, wie viele Giftstoffe inzwischen zu unserem Alltag gehören. Wir nehmen sie auf mit der Nahrung, dem Wasser, der Luft, über die Kleidung, den Wohnraum,  medizinische Produkte. Das muss keine Folgen haben. Hat es aber für viele. Ein Großteil der Erkrankungen und indifferenten Beschwerden, mit denen es Dr. Mauermann in ihrer mehr als 50-jährigen Berufspraxis zu tun hat, beruhen auf Vergiftungsprozessen. Daher hat sie Detox-Kuren entwickelt, mit deren Hilfe man die körpereigenen Entgiftungsorgane stärken, Gifte ausleiten und den Organismus stärken kann.

Und genau darüber habe ich mich mit ihr unterhalten. Hier ein Ausschnitt aus unserem Gespräch: